6 Säulen des Selbstwertgefühls

Die sechs Säulen des Selbstwertgefühls sind eine Entwicklung vom amerikanischen Psychologen Nathaniel Branden.

Dr. Branden ist einer der angesehensten Authoritäten auf dem Gebiet Selbstwertgefühl.

1. Bewusst leben (sich alle Handlungen, Absichten, Gefühle und Werte bewusst machen; nichts verdrängen; die Realität erkennen und akzeptieren)
2. Sich selbst annehmen (…”die Weigerung, in einem feindschaftlichem Verhältnis zu mir selbst zu stehen.”)
3. Eigenverantwortlich leben (…das Gefühl, das ICH selbst mein Leben kontrolliere und steuere)
4. Sich selbstsicher behaupten (sich nicht davon leiten lassen, anderen gefallen zu wollen, sondern den eigenen Überzeugungen und Werten treu bleiben)
5. Zielgerichtet leben (Ziele formulieren und die eigenen Fähigkeiten aktiv nutzen, um diese zu erreichen)
6. Persönliche Integrität (authentisch leben: sich an die eigenen Wertvorstellungen halten, in Worten UND Taten – auch wenn es teilweise unbequem ist)

{ 0 comments… add one now }

Leave a Comment